BFS-Schwingkolbenpumpen für Dosierung von Additiven für Erdgasmotoren oder Einsatz in Klimatechnik und Getränkeindustrie

Bavaria Fluid Systems steigert Produktion von Dosier-Magnetventilen und Dosier-Magnetpumpen für Schmiersysteme in Autos mit Erdgasmotoren

Allgemein BFS-Blog BMV6

Die Nachfrage nach Autos mit Erdgasmotoren steigt weiter. Daher investieren wir von Bavaria Fluid Systems in Pforzheim in unsere neue Fertigungslinie für Dosier-Magnetventile und Dosier-Magnetpumpen. Die werden auf eine Platine mit Steuerelektronik montiert und getestet und als Elektronik Valve-Protector ausgeliefert.

Erdgasmotoren besitzen weder Schmierung noch Kühlung durch flüssigen Kraftstoff. Damit der Erdgasmotor trotzdem nicht kaputt geht, muss zusätzlich ein Additiv als Schmierstoff in den Ansaugluftweg eingespritzt werden. Menge und Anzahl der Takte sind von der Motordrehzahl abhängig. Die Motorelektronik liefert das entsprechende Signal und die Steuerelektronik auf der Platine taktet BFS-Schwingkolbenpumpe und BFS-Inline-Magnetventile, so dass der Motor immer ausreichend mit Schmierstoff versorgt wird. Der Elektronik Valve-Protector wurde bereits vor Jahren gemeinsam mit SI-Elektronik GmbH in Maintal entwickelt und erfreut sich inzwischen bei tausenden Autofahrern europaweit großer Beliebtheit. Das komplette Umrüstkit ist bei SI-Elektronik GmbH in Maintal erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.